Internationales Wirtschafts- ingenieurwesen
Hier bewerben
Infofolder bestellen
Headerbild
Suche

Beruf & Karriere

Internationale WirtschaftsingenieurInnen sind gefragt

Internationale WirtschaftsingenieurInnen agieren an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft. Dementsprechend vielfältig sind auch die Unternehmens bereiche und Managementfunktionen, in denen sie tätig sind. Zum Beispiel

 

  • arbeiten sie als Produktions- und FertigungsmanagerInnen in Gewerbe- und Industrieunternehmen,
  • werden als Industrial Engineers im Anlagen- und Maschinenbau eingesetzt,
  • sind ProzessmanagerInnen u.a. in der Automobil- und Zulieferindustrie,
  • sind BetriebstechnikerInnen in Produktionsunternehmen,
  • leiten innovative Betriebe u.a. in der Elektronikbranche,
  • werden als LogistikexpertInnen und Internationale Supply Chain ManagerInnen in international tätigen Unternehmen gesucht,
  • sind als Produkt- und VertriebsmanagerInnen in produzierenden Unternehmen tätig,
  • sind GeschäftsführerInnen und Business Unit ManagerInnen,
  • beraten Unternehmen und die öffentliche Verwaltung in wirtschaftlichen und technischen Fragestellungen,
  • nutzen ihr umfassendes Know-how für die Gründung/Führung eigener Unternehmen oder
  • forschen und entwickeln im Bereich Natur- und Ingenieurwissenschaften.
FACTS
OrganisationBerufsbegleitend
Plätze55
Dauer4 Semester
SpracheDeutsch
AbschlussMaster of Science in
Engineering (MSc)

Ende der Bewerbungsfrist für 2015/16:

15. Mai 2015

 

Hier bewerben

Infofolder bestellen


Studiengangsleitung:
FH-Prof. DI Dr. Erich Markl
T: +43 1 333 40 77-350

 

Stv. Studiengangsleitung:

FH-Prof. Dr. Corinna Engelhardt-Nowitzki

T: +43 1 333 40 77-490

 

Studiengangsassistenz:
Birgit Tichy
T: +43 1 333 40 77-465

E-Mail

TOOLBOX