Internationales Wirtschafts- ingenieurwesen
Hier bewerben
Infofolder bestellen
Headerbild
Suche

Studium

Allgemeine Informationen zum Studium

Der Inhalt des Master-Studiums baut auf den Bachelor-Studiengang Internationales Wirtschaftsingenieurwesen auf und vermittelt eine vertiefende Ausbildung auf dem Gebiet der Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften. Durch fach- und disziplinenübergreifende Lehrveranstaltungen erweitern die Studierenden ihre Fähigkeit zur interdisziplinären Problemlösung.

Facts & Figures 

  • Studienbeginn: Wintersemester (September)
  • Zahl der Wochenstunden: 16 Unterrichtseinheiten pro Woche, jeweils am Mittwoch und Freitag Abend und am Samstag Vormittag
  • Fernlehre: vier Unterrichtseinheiten pro Woche 
  • Unterrichtssprachen: Englisch und Deutsch
  • Eine Berufstätigkeit ist nicht zwingend erforderlich

Themen & Schwerpunkte

Technische Themen

Maschinen- und Anlagenbau, Energie- und Umwelttechnik, Produktionstechnologien und neue Werkstoffe, Produktionsstrukturen und -design, Produktionsplanung und -management, Logistik und Supply Chain Management, Enterprise Resource Planning und Umweltmanagement

Wirtschaft, Recht und Management

Internationales Finanzwesen und Controlling, internationales Marketing, Unternehmensführung, Entrepreneurship und Businessplan, Innovations- und Technologie management, Qualitätsmanagement, internationales Recht

Management Skills

Human Resources und Personalentwicklung, interkulturelles Management, Coaching, Projektmanagement, Kommunikation

Freifächer
Sprachen, Zertifizierungskurse etc.
Expert Talks, Field Trips
FACTS
OrganisationBerufsbegleitend
Plätze55
Dauer4 Semester
SpracheDeutsch
AbschlussMaster of Science in
Engineering (MSc)

Ende der Bewerbungsfrist für 2014/15:

30. Mai 2014

 

Hier bewerben

Infofolder bestellen


Studiengangsleitung:
FH-Prof. DI Dr. Erich Markl
T: +43 1 333 40 77-350

 

Studiengangsassistenz:
Birgit Tichy
T: +43 1 333 40 77-465

E-Mail

TOOLBOX