News

Alumni Trio

Drei Alumni der FH Technikum Wien als Projektpartner

Diesmal im Alumniportrait: Gleich drei ehemalige StudienkollegInnen, die nun für drei Organisationen gemeinsam an einem Forschungsprojekt arbeiten. 

Nagarro

FH Technikum Wien als neuer Forschungs-Partner von Nagarro

Für die Künstliche Intelligenz (KI) entwickelt Nagarro praktische Anwendungsfälle in der Testautomatisierung, wodurch der Testaufwand drastisch reduziert wird. Die FH Technikum Wien ist jetzt mit an Bord und bezieht Studierende mit in das Projekt ein.

Preisträger OVE

Masterarbeit der FH Technikum Wien mit dem OVE-Energietechnik-Preis ausgezeichnet

Oleksandr Melnyks Masterarbeit (Erneuerbare Urbane Energiesysteme) wird mit dem OVE-Energietechnik-Preis 2020 ausgezeichnet.

world usabilty congress

World Usability Congress 2020: spannende Live-Talks mit virtuellen Kaffeepausen

Drei engagierte Studierende - Katrin Riemann, Thomas Ferenci und Daniel Pairitsch - aus dem 3. Semester des Master-Lehrgang User Experience Management berichten über den Mitte Oktober erstmals online stattgefunden World Usability Congress „Connect“ in Graz, der seit vielen Jahren von Herrn DI (FH) Hannes Robier organisiert wird. Herr Hannes Robier unterrichtet auch als externer Lektor an der FH Technikum Wien Academy.

Covid2020 FH Technikum Wien

Covid 19: Informationen zum Studienbetrieb an der FH Technikum Wien

Im November werden an der FH Technikum Wien alle Lehrveranstaltungen, bei denen es möglich ist, auf Distance Learning umgestellt.

Abschlussprojekt ENGINE

Gesteigertes Internationalisierungsangebot an der FH Technikum Wien durch Forschungsprojekt ENGINE

Zur Vorbereitung auf unterschiedliche Arbeitsmärkte und für die Rekrutierung internationaler Studierender wird das Angebot fremdsprachiger Hochschullehre mit internationalem Profil immer wichtiger. Das Ziel von Projekt ENGINE (ENGineering goes INtErnational) war es, Maßnahmen zur Verbesserung der Internationalisierung der ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge der FH Technikum Wien zu entwickeln und umzusetzen.

Presse
Miriam Hie und Ali Mahlodji im Studio der Firmenmesse 2020

FH Technikum Wien: Karrieremesse für technische Berufe goes digital

Die jährliche Firmenmesse der FH Technikum Wien fand heuer erstmalig komplett digital statt. Insgesamt 54 Unternehmen präsentierten sich dabei rund 700 interessierten Studierenden und Jobsuchenden. Das ganztägige Programm, bestehend aus spannenden Diskussionen und ExpertInnen-Interviews, wurde von Miriam Hie und Ali Mahlodji moderiert und direkt aus dem Studio am Campus per Live-Stream übertragen. Parallel dazu konnten registrierte TeilnehmerInnen mit den Unternehmen in virtuellen Face2Face-Meetings in Kontakt treten.
 

Vorschau Sportschuh

Alumni im Portrait: Innovation im Sport

Michael Kabicher hat Sports Equipment Technology studiert und arbeitet heute als Account Manager bei Boa Technology an neuartigen Verschlusssystemen für große Marken in Europa.

KNX-Award 2020

FH Technikum Wien gewinnt KNX Award 2020

Die Fachhochschule Technikum Wien hat mit ihrem Smart Living Lab den KNX Award 2020 in der Kategorie „Special“ gewonnen.