AsTeRICS Summer School in den Startlöchern

AsTeRICS Logo
AsTeRICS Logo

Im Rahmen des Internationalisierungs-Projektes AsTeRICS Academy des Instituts für Embedded Systems findet von 11. bis 21. Juli 2015 an der Fachhochschule Technikum Wien die "Vienna Summer School for Assistive Technology" statt.

 

Das AsTeRICS-Academy Team von Veronika David,Angelina Kratschanova, Martin Deinhofer, Benjamin Aigner und ChrisVeigl freut sich, 29 Studierende aus 13 Ländern (der Mongolei, Polen, den Niederlanden, der Tschechische Republik, Afghanistan, Iran, Türkei, Spanien, Rumänien, Indien, Italien, Bulgarien und aus der Schweiz) hier in Wien begrüßen zu dürfen!

 

Angeboten wird ein buntes Programm aus verschiedenen Bereichen der Unterstützungstechnik, mit Schwerpunkten auf Web-Accessibility, preisgünstigen Do-It-Yourself Lösungen, Biosignalverarbeitung und der Anwendung des AsTeRICS Open Source Framworks, welches an der FH-Technikum Wien mitentwicklet wurde. Als GastlektorInnen tragen u.a. Therese Willkomm (University of New Hampshire), Shadi Abou Zahra (World Wide Web Consortium), Steve Lee (Open Directive) und Daniel Sturmair (Platus Software) vor. Wir freuen uns auf 10 abwechslungsreiche und interessante Tage !

 

Das AsTeRICS-Academy Projekt wird von der Gemeinde Wien (MA23) unter der Projektnummer MA23/14-02 finanziell unterstützt.

 

Links:
AsTeRICS Academy 
AsTeRICS