Signon spendet 8.850 Euro für Informatik

Ein weiteres Unternehmen unterstützt die Technikum Crowd: Signon finanziert mit 8.850 Euro ein Jahr eines Bachelor-Studienplatzes für Informatik.

Geschäftsführer Paul Kleinrath über die Tätigkeitsfelder von Signon, den Fachkräftemangel und die finanzielle Unterstützung der Technikum Crowd. "Wir unterstützen das Technikum weil es essentiell ist, gute Leute zu finden", Kleinrath. Warum Informatik? "Weil es viel zu wenig Absolventen aus den MINT-Fächern gibt", so Kleinrath weiter.

Zur Kampagne  Zur Technikum Crowd