Smart Homes: APA-Podiumsdikussion mit FH-Beteiligung


Auf Einladung der APA-Reihe Digital Business Trends diskutierten die Forschungsmitarbeiter Veronika David und Benjamin Aigner gemeinsam mit Markus Vincze von der Technischen Universität Wien über aktuelle Trends und Problemstellungen rund um die Themen Smart Homes und Assistive Technologien. 

Bis uns Roboter im Haushalt effizient zur Hand gehen, wird es noch rund zehn Jahre dauern. Andere intelligente Anwendungen – Stichwort „Smart Home“ – könnten uns hingegen schon bald den Alltag erleichtern. Zuvor müssen aber noch einige Hürden genommen werden. Nachholbedarf gibt es beispielsweise beim Thema Sicherheit, so der Tenor am Podium.