Technikum Podcast #10: Agnes Kriz über internationales Studieren in Zeiten von Corona

Agnes Kriz, Leiterin des International Office der FH Technikum Wien, berichtet im Podcast-Interview darüber, wie die Corona-Pandemie ihre Arbeit verändert hat und wie Studierende das vergangene Jahr im Ausland erlebt haben.

 

Ein Auslandsaufenthalt im Rahmen des Studiums erweitert den Horizont und ist immer ein besonderes Erlebnis. Im vergangenen Jahr waren Reisen aufgrund der Corona-Pandemie aber eine größere Herausforderung als sonst. Agnes Kriz, Leiterin des International Office der FH Technikum Wien, berichtet im Podcast-Interview darüber, wie ihr Team Studierende und Mitarbeiter*innen der FHTW in Sachen Mobilität unterstützt, wie die Krise ihre Arbeit verändert hat und wie Studierende diese ungewöhnliche Zeit im Ausland erlebt haben.
 

Der Technikum Podcast wird in Zusammenarbeit mit Radio Technikum produziert und ist auf der FHTW-Website sowie auf Spotify, Youtube, Soundcloud und Apple Podcasts zu hören.

 


Folgen Sie uns: