Cyber Security: Vortragsnachmittag an der FH Technikum Wien

Am 25. Oktober lädt der Master Informationsmanagement und Computersicherheit zum Security Potpourri .
 

FHTW Nachtaufnahme

Die FH Technikum Wien lädt im Rahmen des European Cyber Security Month zu einem Vortragsnachmittag rund um das Thema IT-Sicherheit. Das öffentlich zugängliche Event am 25. Oktober soll mit breit gefächertem Programm einen Beitrag dazu leisten, das Bewusstsein für Cyber Security und Datenschutz zu stärken.

„IT Security ist längst kein Thema mehr, das nur Experten beschäftigt! Nicht nur Unternehmen sind Ziel von Angriffen. Mit der umfassenden Vernetzung unserer Gesellschaft nehmen Hacker, kriminelle Gruppierungen und Regierungsorganisationen zunehmend auch Daten von Privatpersonen ins Visier“, sagt Alexander Mense, Leiter des Master-Studiengangs Informationsmanagement und Computersicherheit an der FH Technikum Wien. „Aber auch Cyberangriffe auf Spitäler oder Strom- und Wasserversorgung – nichts ist mehr undenkbar, und kein Tag vergeht ohne Medienberichte über IT-Sicherheitszwischenfälle.“ 

Kostenloses Vortragsprogramm

Das Institut für Information Engineering & Security lädt von 14:25 bis 20:00 zum Security Potpourri. Neun Experten, darunter Vertreter des Bundesministeriums für Inneres, der SBA Research und der Cyber Security Austria, spannen einen weiten Bogen – von „CEO-Fraud“ über Roboterethik und „Advanced Persistent Threats“ bis hin zu Gefahren für die kritische Infrastruktur werden thematisiert.

Programm und kostenlose Anmeldung 

Master-Studiengang für angehende Security-Spezialisten

Die FH Technikum Wien beschäftigt sich schon seit Jahren mit dem Thema IT-Sicherheit und hat mit dem Master-Studiengang Informationsmanagement und Computersicherheit eine akademische Ausbildung auf dem Stand der Zeit im Programm. Studierende mit entsprechenden IT-Vorkenntnissen werden in vier Semestern darauf vorbereitet, Verantwortung für Security in Unternehmen und großen Organisationen zu übernehmen.

Informationen zum Studium und Bewerbung