Innovationen gezielt umsetzen: Technikum Wien Academy startet im September mit dreistufigem MBA-Lehrgang Business Development and Transformation

  • Neu: Dreistufiger MBA-Lehrgang Business Development and Transformation
  • Studiendauer 4 Semester: in Blockveranstaltungen für die Bedürfnisse von  Berufstätigen organisiert
  • Start im September 2016, ab 17.900 Euro
  • Informationsabend am 14. April 2016, Start des Lehrgangs im September 2016 
     
Seminarraum an der Technikum Wien Academy
Seminarraum an der Technikum Wien Academy

 

Um Innovationen und Trends in erfolgreiche Geschäftsmodelle zu verwandeln, braucht es den richtigen Zeitpunkt, aber vor allem eine gezielte und strategische Umsetzung. Das Handwerk für die Konzeption und Umsetzung von Businessplänen liefert der dreistufige Business Development and Transformation Lehrgang an der Technikum Wien Academy, der im September 2016 startet. „Produktinnovationen sind am Markt erfolgreich, wenn dahinter ein klarer Businessplan steckt und verschiedene Einflussfaktoren zur Markteinführung vorweg berücksichtigt werden“, so Gabriele Költringer, Geschäftsführerin der Technikum Wien Academy. Der dreistufige Lehrgang bietet die Möglichkeit Basiswissen im 2-semestrigen Zertifizierungslehrgang zu erwerben, im 3-semestrigen Akademischen Lehrgang wird Spezialwissen wie beispielsweise Change Management, Internationales Marketing sowie Mitarbeiterführung absolviert und das vierte Semester schließt mit Diplomandenseminar und Master-Thesis ab.

Das 3-stufige Ausbildungskonzept erlaubt den Studierenden ihren individuellen Lernbedarf selbst zu gestalten. Die Lehrveranstaltungen werden in drei Blockveranstaltungen pro Semester organisiert, angepasst an die Bedürfnisse von berufstätigen TeilnehmerInnen. Interessierte können sich ab sofort bewerben, der Lehrgang beginnt im September 2016.

Business Development and Transformation: Von der Idee zur Markteinführung

Der Zertifizierungslehrgang Business Development and Transformation vermittelt den Studierenden Fachkompetenz in den Bereichen strategische Unternehmensführung, Business Modelling & Planning sowie Wirtschaftsrecht und Finance.

Der akademische Lehrgang setzt auf dieses Wissen auf und lehrt die Teilnehmer im dritten Semester unternehmerische Aktivitäten an den Bedürfnissen eines zunehmend dynamischen Wirtschaftsumfeldes auszurichten. Eine vernetzte Vermittlung technologischer, wirtschaftlicher und methodischer Kenntnisse ermöglicht das Erkennen von neuen Trends und den daraus resultierenden Geschäftsmöglichkeiten, um diese in neue innovative Geschäftsmodelle umzusetzen und stetig weiterzuentwickeln.  

Der MBA-Lehrgang erweitert die Ausbildung um wissenschaftliche Aspekte insbesondere im Rahmen der  Ausarbeitung einer Masterarbeit im vierten Semester. Bei der Konzeption der Lehrgänge wird großes Augenmerk auf die Vereinbarkeit von Beruf und Weiterbildung gelegt. Daher sind die Lehreinheiten und Anwesenheitszeiten geblockt.

Zielgruppe

Der dreistufige Lehrgang an der Technikum Wien Academy richtet sich an Berufstätige, die eine akademische  Ausbildung im Bereich New Business Development und Business Transformation anstreben und bereits als Projektleiter,  Produktmanager,  Innovationsmanager,  Technologiemanager, Unternehmensberater oder Entwickler aus dem F&E Bereich tätig sind.

Informationsabend und Eckdaten

Am 13. April 2016 steht Lehrgangsleiter Gerhard Käfer für Fragen und Antworten zur Verfügung. Der MBA-Lehrgang startet im September 2016. Der Preis beträgt 9.800 Euro pro Person für den Zertifizierungslehrgang (zwei Semester), 12.700 Euro pro Person für den akademischer Lehrgang (drei Semester) und 17.900 Euro für den MBA-Lehrgang (vier Semester). Die Lehrgänge finden an der Technikum Wien Academy, Höchstädtplatz 6, 1200 Wien statt. 

Informationen und Anmeldung