Digitale Bedrohung: Wie sicher ist unsere kritische Infrastruktur?

Donnerstag, 26. November 2015
Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien

Experten diskutieren beim nächsten Event der Digital Business Trends am Donnerstag, den 26. November, über mögliche Szenarien, potenzielle Schwachstellen und Lösungen. Mit dabei: Studiengangsleiter Alexander Mense von der FH Technikum Wien. 

Die Frequenz und das Ausmaß von Cyberattacken werden Experten zufolge weiter rasant ansteigen. Das ist eine der Kehrseiten der Segnungen der neuen vernetzten Welt. Egal, ob es um Industrie 4.0, Smart Cities bzw. Grids oder vernetzte Mobilitätsangebote geht: Das Internet selbst hat sich zur kritischen Infrastruktur entwickelt.

Alle Informationen und Anmelde-Link: OTS-Aussendung