Infoabend: Studieren ohne Matura

Mittwoch, 18. November 2015
18: 00 - 21: 00
FH Technikum Wien, Höchstädtplatz 6, 1200 Wien
Studieren ohne Matura an der FH Technikum Wien

Lust auf ein Studium, aber keine Matura? An der FH Technikum Wien haben auch InteressentInnen ohne Matura die Möglichkeit zu studieren. Voraussetzung dafür ist der Abschluss einer facheinschlägigen Lehre oder Berufsbildenden mittleren Schule (BMS).

Wer über einen dieser Abschlüsse verfügt, hat die Möglichkeit, eine Qualifikationsprüfung an der FH Technikum Wien abzulegen. Die Qualifikationsprüfung an der FH Technikum Wien ist keine allgemein gültige Studienberechtigungsprüfung. Man erwirbt damit die Zugangsvoraussetzungen für einen der dreizehn Bachelor-Studiengänge der FH Technikum Wien.

Die Qualifikationsprüfungen sind in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Physik abzulegen. Mit dem Ablegen der erforderlichen Qualifikationsprüfungen erwirbt man die Zugangsvoraussetzungen für den gewählten Studiengang und kann am Aufnahmeverfahren teilnehmen.

  • Besuchen Sie unsere Infostände im Foyer und informieren Sie sich über Studieren ohne Matura und das vielfältige technische Studienangebot an der FH Technikum Wien.
  • Im Hörsaal F0.02 erwarten Sie um 18:00 und 19:30 Uhr zwei Vorträge mit allen wichtigen Infos zum Thema Studieren ohne Matura.
  • Mag. Gerd Krizek, Leiter der Warm-up- und Aufbaukurse, und sein Team stehen Ihnen im Anschluss für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung.

Einladung mit allen Infos