Netzwerktreffen Frauen in der Technik: Start-up- oder Konzern-Karriere?

Mittwoch, 30. November 2016
17: 00 - 19: 00
Kapsch AG, Am Europlatz 2, 1120 Wien
Frauen in die Technik - Einladung

Frauen, Netzwerk, Technik, Karriere: Vielleicht haben auch Sie sich schon mal die Frage gestellt, ob Sie Ihre Geschäftsidee verwirklichen wollen? Oder ist der Einstieg als Technikerin im Konzern der interessantere Weg, um sich der Entwicklung von Innovationen zu widmen und international zu arbeiten?

Wir haben zwei interessante Frauen eingeladen, die Einblick in ihre unterschiedlichen Karrierewege geben. Desirée Zottl als junge Start-up-Gründerin und Martina Szabo als Produktionsleiterin bei der Kapsch AG.

Podiumsdiskussion: Die beiden Role Models Desirée Zottl und Martina Szabo diskutieren anschließend mit Daniel Horak, Managing Partner Sales & Marketing CONDA Crowdinvesting und Vorstandsmitglied von Austrian Start-ups, über die österreichische Start-up-Szene, die Role Models für junge dynamische Frauen und das Thema „Berufseinstieg im Konzern vs. als Start-up-Gründerin“.

Wir hoffen Sie zahlreich bei diesem exklusiven Event begrüßen zu dürfen und freuen uns auf Ihr Kommen!

Anmeldung: Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung bis 18. November 2016 per E-Mail unter oezelt@feei.at .

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Ihre verbindliche Anmeldung.