Open Data Expo – Daten erleben und begreifen

Freitag, 06. März 2020
09: 00 - 15:00
FH Technikum Wien, Höchstädtplatz 6, 1200 Wien

Anlässlich des internationalen Open Data Days 2020 findet am 6. März die Open Data Expo an der FH Technikum Wien statt! Unter dem Motto "Daten erleben und begreifen" werden zahlreiche Anwendungen und Projekte präsentiert, die auf öffentlich zugänglichen Daten basieren.

 

Vorläufige AusstellerInnen:

FH Technikum Wien

  • Multimodale Echtzeitverkehrsauskunft
  • Fahrplanassistent
  • Aktuelle Open Data Projekte der FH interaktiv erleben
  • Interactive Locationmapper, Earthquake Visualization, etc.

MA 20-Energieplanung

  • Energiedaten
  • Energiekarten

MA53-Presse- und Informationsdienst

  • WienBot

Museen der Stadt Wien – Stadtarchäologie

  • Themenbereich: 2 neuen OGD Layer
    -Mittelalterliche/neuzeitliche Stadtbefestigungen (Phase 34)
    -Römisches Legionslager mit Infrastruktur (Phase 36)

Stadt Wien: Open Data in Wien, Österreich und darüber hinaus

  • data.wien.gv.at
  • Cooperation OGD Österreich
  • data.gv.at
  • opendataportal.at
  • Europäisches Datenportal
  • Anwendungen

smartdata.wien

  • Smart City Wien powered by FIWARE and LEGO®

Zusätzlich wird ein Workshop zur Analyse und Verarbeitung von ausgewählten Echtzeitdaten in einem EDV-Saal angeboten werden.

 

Daten Expo FHTWDaten Expo FHTW

Hintergrund:

Open Data sind öffentlich zugängliche Daten und Datensätze, die von unterschiedlichen Unternehmen und Organisationen zur Verfügung gestellt werden und von jeder Person zu jedem Zweck genutzt werden darf. Daraus ergeben sich zahlreiche Anwendungsfälle und Möglichkeiten zur Entwicklung von neuen Anwendungen und Apps. Seit mehr als neun Jahren finden weltweit verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen rund um den Open Data Day statt, um auf die Bedeutung von öffentlich zugänglichen Daten hinzuweisen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten aber um Anmeldung!

Anmelden