AI Anwenden und Verstehen - Stadt Wien Call 26

Artificial Intelligence bedeutet einen Paradigmenwechsel – für alle Branchen. Potentielle Einsatzmöglichkeiten, konkreter Nutzen sowie Risiken und Gefahren sind allerdings in vielen Anwendungen noch unklar. Die Überführung von theoretischen Ansätzen in die Praxis und die Abschätzung der Auswirkungen im täglichem Geschäft sind im Unternehmen oft nicht leistbar. Das Projekt „AI Anwenden und Verstehen“ ist eine von der FH Technikum Wien initiierte Wissensdrehscheibe. Ziel ist die Identifikation potentieller Nutzen und Risiken durch Artificial Intelligence in Unternehmen. Inhaltlich bestimmt durch Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer und begleitet von den Expertinnen und Experten der FH Technikum Wien wird die Wissensdrehscheibe einerseits Know-How zur Verfügung stellen und andererseits Forschung und Praxis miteinander vernetzen.

Mehr zum Projekt: 

Projektseite AIAV

Zeitraum

März 2020 bis Februar 2023

Fördergeber

Stadt Wien

Department

Industrial Engineering

Forschungsschwerpunkt

Automation & Robotics

Projektteam

Judith Klamert-Schmid

FH-Prof. Mag. (FH) Dr. Judith Klamert-Schmid

Studiengangsleitung
+43 1 333 40 77-6691
anrufen E-Mail senden
Sabine Zangl

Sabine Zangl, MBA

Stv. Leitung
+43 1 333 40 77-4671
anrufen E-Mail senden

Wilfried Wöber, MSc

Senior Lecturer/Researcher
+43 1 333 40 77 – 3157
anrufen E-Mail senden
Gerhard Käfer

DI Gerhard Käfer

Projektleiter Technologietransfer & Lektor für Managementlehre
+43 1 333 40 77-2640
anrufen E-Mail senden
Lars Mehnen

FH-Prof. DI Dr. Lars Mehnen

Senior Lecturer/Researcher
+43 1 333 40 77-5868
anrufen E-Mail senden
Felix Mödritscher FHTW

DI Dr. Felix Mödritscher

Senior Lecturer/Researcher
+43 1 333 40 77-2863
anrufen E-Mail senden