Institut für Telecommunications & Internet Technologies

Herzlich willkommen!

Die Bereiche Telekommunikation und Internettechnologien zählen zur Kernausbildung in mehreren Bachelor- und Master-Studiengängen der FH Technikum Wien.

Kompetenzen des Institutes

  • Telekommunikationsnetze
  • Netzwerktechnik, TCP/IP, Netzwerksicherheit
  • CCNA Exploration, CCNA Security
  • Drahtlose Systeme (RFID, WLAN, IEEE 802.11p, IEEE 802.15.4, ZigBee)
  • Mobilfunknetze (GSM, GPRS, UMTS, LTE)
  • Satellitenkommunikation
  • Internettechnologien (VoIP, SIP, IMS, FMC, NGN)
  • Entwicklung von Telekom-Applikationen auf Android und iPhone
  • Entwicklung von IKT-Lösungen für Smart Home, Home Automation und Smart Energy Management Systems 
  • Nachrichtentechnik, Digitale Übertragungssysteme, Hochfrequenztechnik

Lehre am Institut für Telecommunications & Internet Technologies

Die Organisation und Abhaltung von Lehrveranstaltungen ist neben der Forschungstätigkeit eine der zentralen Aufgaben eines Institutes an der FH Technikum Wien. Die Lehrveranstaltungen werden von fix angestellten Lehrenden sowie von externen Lehrbeauftragten aus der Wirtschaft und Industrie bzw. von anderen universitären Einrichtungen abgehalten.


Der konsequente Austausch zwischen Lehre und praktischem Fachwissen sichert die besondere Qualität der Ausbildung an der FH Technikum Wien. Aktuelle Forschungsergebnisse, die in die Lehre einfließen, tragen dazu bei, die Qualifikation der Studierenden bzw. AbsolventInnen zu erhöhen.

 

Das Institut für Telecommunications & Internet Technologies betreut Lehrveranstaltungen in acht Bachelor- und fünf Master-Studiengängen. Darüber hinaus ist das Institut mit der technischen Ausbildung im Master-Studiengang Telekommunikation und Internettechnologien betraut.

Master-Studiengang Telekommunikation und Internettechnologien

Das Institut für Telecommunications & Internet Technologies entwickelte gemeinsam mit Partnern den Master-Studiengang Telekommunikation und Internettechnologien. Die in den F&E Projekten gewonnenen Erkenntnisse werden in die praxisbezogene Ausbildung einbezogen. Einen Überblick über die F&E Projekte am Institut finden Sie hier.