Aktuelle Jobangebote an der FH Technikum Wien

Aktuelle Stellenausschreibungen

Mit derzeit 13 Bachelor- und 18 Master-Studiengängen, über 9.000 AbsolventInnen und mehr als 4.000 Studierenden ist die Fachhochschule Technikum Wien die größte rein technische Fachhochschule Österreichs. Aktuelle Stellenangebote werden hier laufend ausgeschrieben.
 

Zur Verstärkung des Teams im Institut Advanced Engineering Technologies suchen wir für das Projekt „Sicherheit in intelligenten Produktionsumgebungen SIP4.0“ ab März 2017 eine engagierte

Technische Projektleitung / Researcher (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Verantwortung und Abwicklung des angewandten Forschungsprojekts SIP4.0
  • Entwicklung und Pilotierung eines integrierten Sicherheitskonzepts für eine digitale Produktion (Industrie 4.0)
  • Federführende Mitarbeit bei Projektberichten und Publikationen
  • Didaktische Umsetzung des integrierten Sicherheitskonzepts in die fachhochschulische Ausbildung, fallweise Abhaltung von Lehrveranstaltungen
  • Betreuung von studentischen Projekt- und Abschlussarbeiten

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (vorzugsweise Mechatronik, Robotik, Elektrotech­nik, Elektronik, Automatisierungstechnik, Informatik oder vergleichbar)
  • Erfahrung in Industrie und/oder Lehre von Vorteil
  • Kenntnisse und idealerweise Projekterfahrung in Sicherheit (Safety & Security) im industriellen Um­feld sind wünschenswert
  • Interesse an innovativen Konzepten, Methoden und Verfahren in Produktion und Logistik
  • Interesse am Verfassen von Publikationen und an der Teilnahme an internationalen wissenschaftli­chen Konferenzen
  • Hohe soziale Kompetenz, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Die ausgeschriebene Position wird ab 01.03.2017 auf eine Projektlaufzeit von 3 Jahren besetzt. Eine Ver­längerung ist möglich.

Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit im Ausmaß von 38,5 Wochenstunden haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31.01.2017 bitte per Email an das Personalservice, E: bewerbung@technikum-wien.at.

Im Sinne des GlBG wenden wir uns an Damen und Herren gleichermaßen und begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Frauen. Die ausgeschriebene Stelle wird im Rahmen des Forschungsprojekts mit För­dermitteln der Stadt Wien, MA 23 finanziert. Die Position ist mit einem Mindestgehalt von brutto € 2.700,--pro Monat dotiert.

 

Wir weisen darauf hin, dass Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien keinem Kollektivvertrag unterliegen. Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eineN engagierteN

AssistentIn für das Institut Advanced Engineering Technologies.


Ihre Aufgaben:

  • Administrative Unterstützung der Institutsleitung
  • Projekt- und Eventmanagement sowie Messeorganisation
  • Betreuung des Kooperationsnetzwerks
  • Officemanagement, Dienstreisen- und Terminkoordination
  • Budgetverwaltung, Einkauf und Kassaführung
  • Personalverwaltung innerhalb des Instituts
  • Mitarbeit in den Studiengängen Internationales Wirtschaftsingenieurwesen, Mechatronik/Robotik und Maschinenbau
  • Gästebetreuung


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Berufserfahrung von Vorteil
  • Sehr gute PC- und MS-Office Kenntnisse
  • Organisationsgeschick
  • Flexibilität und eigenverantwortliches Handeln
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Gute Englischkenntnisse

Wenn Sie Interesse an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit im Ausmaß von 38,5 Wochenstunden in einem offenen und kommunikativen Umfeld haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31.01.2017 an das Personalservice, E: bewerbung@technikum-wien.at. Die Stelle ist mit € 1.800,- brutto/Monat dotiert.

Wir weisen darauf hin, dass Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien keinem Kollektivvertrag unterliegen. Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.

Die Abteilung Infrastruktur sucht zur Verstärkung ihres Teams ab sofort eineN engagierteN

Systementwickler/Systementwicklerin

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Betreuung der administrativen Systeme
  • Unterstützung der Studiengänge im Anwendungsbereich
  • Selbständige Abwicklung der Problembehebung
  • Erstellung von Anforderungsanalysen und Entwicklung von Umsetzungsszenarien

Ihr Profil:

  • Technische Ausbildung im Bereich Informatik
  • Fundierte Kenntnisse: PHP, SQL, JavaScript, HTML, XML, CSS
  • Von Vorteil Kenntnisse in WebServices, Unix/Linux, XUL, Ajax
  • Flexibilität und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Analytisches Denken
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freundliches und serviceorientiertes Auftreten

Wenn Sie Interesse an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit im Ausmaß von 38,5 Wochenstunden in einem jungen und motivierten Team haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail bis 24.02.2017 an das Personalservice, bewerbung@technikum-wien.at. Die Stelle ist je nach Qualifikation mit einem Mindestgehalt von € 2.000,- brutto/Monat dotiert.

Wir weisen darauf hin, dass Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien keinem Kollektivvertrag unterliegen. Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für das Institut Information Engineering & Security eineN engagierteN

LaborantIn (Teilzeit)

Ihre Aufgaben:

  • Administration, Wartung und Dokumentation der fachbereichsspezifischen Serverlandschaft
  • Dokumentation und Administration der Fachlabors ( IT-Security Lab)
  • Verwaltung der physikalischen und virtuellen Projektserver
  • Installation und Konfiguration von Software und Tools
  • Imageverwaltung und Backups
  • Unterstützung bei der Auswahl neuer Hardware
  • Eventuell Mitarbeit an fachspezifischer Applikationsentwicklung

Ihr Profil:

  • HTL Abschluss
  • Ausgezeichnete Linux Kenntnisse (LAMP, Shell Scripting)
  • Grundlagen Netzwerktechnik und Administration Datenbanken
  • Hardwarekenntnisse
  • PHP und Datenbankentwicklungskenntnisse von Vorteil
  • Selbstständiges, motiviertes Arbeiten in Kombination mit Teamfähigkeit
  • Interesse an neuen Technologien und Herausforderungen

Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit (Fixanstellung, 20 Wochenstunden) mit hoher Eigenverantwortung in einem offenen und kommunikativen Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail bis 15.01.2017 an das Personalservice, bewerbung@technikum-wien.at.

Die Stelle ist je nach Qualifikation mit einem Mindestgehalt von € 800,-- brutto/Monat dotiert.

Wir weisen darauf hin, dass Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien keinem Kollektivvertrag unterliegen. Reise­kosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.