Die Bibliothek

Ihre Wissens-Tankstelle

Quick Facts

Standort

A4.09

Öffnungszeiten

  • Montag: 13:00 – 18:00 Uhr
  • Dienstag: 10:00 – 19:00 Uhr
  • Mittwoch: 10:00 – 18:00 Uhr
  • Donnerstag: 10:00 – 18:00 Uhr
  • Freitag: 13:00 – 18:00 Uhr

Medienangebot / Entlehnung

Die Bibliothek bietet Studierenden und Mitarbeiter*innen sowie externen Personen (Schüler*innen, Studierenden…) ein breites Spektrum an Services. Falls Sie nicht der FHTechnikum Wien angehören, bringen Sie bitte bei Ihrem ersten Besuch einen Meldezettel und einen (Studierenden-) Ausweis mit.

Seit Jahresbeginn 2021 arbeitet die Bibliothek mit dem neuen, cloud-basierten Bibliotheks-System ALMA. Moderne RFID-Technologie ermöglicht die Sicherung des Medienbestandes sowie die Entlehnung via Selbstverbucher.

Aktuell stehen mehr als 23.000 Medieneinheiten in Form von Büchern, Master Thesen, Zeitschriften etc. zur Verfügung, über die Suchmaschine können Sie eine Recherche im Bibliotheksbestand durchführen.

18 Arbeits- und Leseplätze sowie zahlreiche PCs und Laptop-Anschlüsse können zum Lernen und Arbeiten genutzt werden. Außerdem gibt es für die Benutzer*innen einen gemütlichen Lounge-Bereich zum Schmökern.

Elektronische Ressourcen

Auf der Bibliotheksseite im Intranet finden die Studierenden und Mitarbeiter*innen der FH Technikum Wien neben diversen Recherche-Links auch den Zugang zu folgenden elektronischen Ressourcen.

  • Mehr als 12.000 Springer eBooks in Deutsch und Englisch (Fachgebiete Technik & Informatik, Naturwissenschaften, Business & Economics, Engineering, Energy)
  • Mehr als 2.400 eJournals in der Science Direct Freedom Collection: Physical Sciences and Engineering, Health and Life Sciences sowie Social Sciences
  • IEEE/IET Electronic Library mit mehr als 210 Journals, über 3.600 Konferenzbänden und mehr als 3.800 Normen.
  • Springer Compact, ein Paket mit mehr als 3.300 eJournals aus den unterschiedlichsten Disziplinen
  • Normen-Lesesaal von Austrian Standards mit mehr als 65.000 Dokumenten (ÖNORMEN, ÖVE-Normen,…)
  • OECD iLibrary (Online-Bibliothek der OECD): mehr als 11.000 eBooks, über 6.000 Papers sowie Statistiken
  • Statista: Daten-Plattform mit mehr als 1 Million Statistiken

ePub: Master Arbeiten online

Mit dem Sommersemester 2024 hat die Bibliothek das neue Repository ePub in Betrieb genommen.

Der Großteil der an der Fachhochschule Technikum Wien geschriebenen Master Arbeiten ist damit Open Access (also online frei verfügbar). Gesperrte Arbeiten sind nicht im Volltext zugänglich, es werden aber Metadaten (z.B. Autor*in oder Titel) angezeigt.

Ältere Master Arbeiten sind ausschließlich in gedruckter Form in der Bibliothek verfügbar und können über die Suchmaschine der Bibliothek aufgefunden werden.

Sie können entweder über diesen Link auf ePub zugreifen oder über unsere Suchmaschine einsteigen. Von dort werden Sie im Fall eines Treffers ebenfalls zu ePub weitergeleitet.

Serviceangebot

Gerne unterstützen wir Sie bei der Recherche und der Beschaffung von Fachliteratur:

  • Fernleihe und Document Delivery
  • Einführungs-Veranstaltungen zu Semesterbeginn
  • Bestellung und Katalogisierung von Medien
  • Information zu elektronischen Ressourcen und Recherche-Links
  • Benutzer*innen-Beratung und Entlehnung

Finanzielle Unterstützung für Open-Access-Publikationen

Die FH Technikum Wien fördert aktiv die Umsetzung eines freien und uneingeschränkten Zugangs zu wissenschaftlicher Information. Sie ist Unterzeichnerin der Berliner Erklärung, Mitglied von OANA (Open Access Netzwerk Austria) und unterstützende Institution des DOAJ (Directory of Open Access Journals). Um Forschende, die in Open-Access-Zeitschriften publizieren möchten, finanziell zu unterstützen, hat die FH Technikum Wien einen zentralen Publikationsfonds zur Übernahme von Publikationsgebühren eingerichtet.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Dokument „Förderkriterien OA-Publikationsgebühren“.

Darüber hinaus ermöglichen “Read and Publish”-Verträge mit mehreren großen Verlagen den FH-Mitarbeiter*innen, in einem breiten Spektrum an eJournals kostenfrei Open Access zu publizieren.

Kontakt & Dokumente

Für Rückfragen steht Ihnen das Bibliotheksteam gerne zur Verfügung!

Margit-Baier-FHTW
Margit Baier

Leitung Bibliothek

+43 1 333 40 77-3390margit.baier@technikum-wien.at
Astfäller-Alexia-FHTW
Mag. Alexia Astfäller

Bibliothekarin

+43 1 333 40 77-5428alexia.astfaeller@technikum-wien.at
Metz-Sonja-FHTW
Sonja Metz

Bibliothekarin

+43 1 333 40 77 - 4365sonja.metz@technikum-wien.at
Maya Deimbacher-Sand

Bibliothekarin

+43 1 333 40 77 - 4088maya.deimbacher-sand@technikum-wien.at

Bibliotheksflyer

pdf434 KB
15.04.2022

Benutzungsordnung

doc1 MB
15.04.2022

Förderkriterien zu Open-Access-Publikationsgebühren

pdf142 KB
22.11.2023