medTec +

Die Bedeutung moderner Technologien in der heutigen Medizin kann kaum überschätzt werden. Aber nicht alle Studierenden, Angestellten im Gesundheitswesen und Mediziner haben direkten Zugang zu teuren medizinischen Geräten oder die Möglichkeit zum Einblick in Fachsparten-spezifischen Gerätschaften und Möglichkeiten. Das Ziel dieses Erasmus+. Projektes ist nach Etablierung eines Frameworks zur multilingualen Nutzung von Lernmanagement-System, Module zu entwickeln und zu etablieren, um Wissen über diese Technik auch Studierenden oder medizinischem Fachpersonal mit verschiedenen Anforderungen und Voraussetzungen zugänglich zu machen. 

erasmus-logo
Eckdaten
Data-Driven, Smart & Secure Systems
Department Computer Science
Erasmus+
von März 2022 bis Februar 2023
Ing. Richard Pasteka, MSc
Ing. Richard Pasteka, MSc

Lecturer/Researcher

+43 1 333 40 77 - 2602richard.pasteka@technikum-wien.atDetails