Web-Development: Kurzstudium an der FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien bietet das Kurzstudium Web-Development an. Web-DeveloperInnen sind auf Web-Technologien spezialisierte Software-EntwicklerInnen. Sie besitzen fundierte Kenntnisse in den Grundlagen der Software-Entwicklung sowie in web-spezifischen Programmiersprachen und wenden diese in der Konzeption und Umsetzung von Websites an. Sie schließen das Kurzstudium als AkademischeR Web DeveloperIn ab.

Wer ist die Zielgruppe? 

Kurzstudien richten sich an Personen, die nach der Matura oder nach Abbruch eines Studiums die Möglichkeit suchen, eine berufsbezogene und auf dem Arbeitsmarkt nachgefragte Ausbildung auf akademischem Niveau zu absolvieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Was lerne ich in diesem Kurzstudium?

  • Grundlagen der Programmierung 
  • IT-Grundlagen  
  • Engineering Process 
  • Web-Programmierung
  • Wirtschaftskompetenz
  • Soft Skills 
  • Englisch 

Zugangsvoraussetzung

  • Reifeprüfung (HTL-, AHS- oder BHS-Matura), Berufsreifeprüfung, facheinschlägige Studienberechtigungsprüfung oder facheinschlägige Lehr-, BMS- oder Werkmeisterabschluss mit Zusatzqualifikation (Studienberechtigungsprüfung oder Qualifikationsprüfung der FH Technikum Wien)
  • Facheinschlägige Berufserfahrung nach Entscheidung der Lehrgangsleitung.

Kombinationsmöglichkeit

Die beiden Kurzstudien App-Development und Web-Development sind aufeinander abgestimmt und können gleichzeitig belegt werden.

Termine & Kosten

Bewerbungen sind jederzeit möglich. Die Kursgebühr beträgt  € 2.400,- pro Semester (keine MwSt., inkl. Prüfungsgebühren, Lehrunterlagen und ÖH-Beitrag). Bei einer Kombination mit dem Kurzstudium Web-Development betragen die Kosten im 2. und 3. Semester je € 3.840,- pro Semester (keine MwSt., inkl. Prüfungsgebühren, Lehrunterlagen und ÖH-Beitrag).