Logo - FH Technikum Wien
Platzhalter Bild

Elektronik

Bachelor-Studium an der FH Technikum Wien

Überblick

Bewerbungsfrist bis zum 31. August 2022, für Bewerbungen von außerhalb der EU: 31. Juli 2022

Elektronik ist überall

Praktische Kompetenzen für die Entwicklung elektronischer Produkte – Software, Digital- und Analogtechnik – stehen im Zentrum dieses Bachelor-Studiums. Elektronik ist eine Basistechnologie, die in nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens zum Einsatz kommt und dort nicht mehr wegzudenken ist. Sie ermöglicht Produkte mit mehr Komfort, besserer Umwelt- und Energieeffizienz, mehr Sicherheit und erhöhter Zuverlässigkeit. Die Innovation in diesem Bereich schreitet mit sehr hohem Tempo voran und erfordert von den Entwickler*nnen eine solide, fundierte Basisausbildung sowie eine hohe Transferkompetenz, um sich laufend an die neuen Rahmenbedingungen anpassen zu können.

Studium

Schwerpunkte

Software

Die erste zentrale Säule des Studiengangs ist die hardwarenahe Softwareentwicklung.

Hardware

Die Zweite Säule umfasst Design und Entwicklung digitaler wie analoger Elektronik-Hardware.

Weitere Inhalte

Die zwei technischen Säulen werden abgerundet mit Naturwissenschaften, Sprachen, Soft Skills sowie Wirtschaft und Recht.

Studieninhalte

Elektronik Studierender

Aktuelles Projektvideo

Bitte akzeptieren Sie Cookies für externe Medien um Videos anzusehen

Fakten zum Studium

  • Studienbeginn: Anfang September
  • Kosten pro Semester: € 363,36 Studienbeitrag, € 21,20 ÖH-Beitrag
  • 25 Semesterwochenstunden
  • Anwesenheitszeiten im Studium: Montag bis Freitag tagsüber
  • Berufspraktikum im 6. Semester
  • eine Bachelor-Arbeit
  • 180 ECTS-Punkte
  • Möglichkeit für ein Auslandssemester

Berufsaussichten

Absolvent*innen dieses Studienganges zeichnen sich dadurch aus, dass sie in der Lage sind, Produktlösungen bestehend aus Hardware und Software selbständig zu entwickeln, in Betrieb zu nehmen, zu betreiben und zu warten. Elektronik-Ingenieur*innen arbeiten im Bereich Entwicklung, Betrieb, Instandhaltung und Reparatur von elektronischen Systemen, von Produkten und Prozessen oder erbringen diesbezügliche Beratungsleistungen. Dementsprechend gut sind in der Elektronik die Berufsaussichten.

Jobs und Funktionen

  • Automatisierungstechnik : Entwicklung von vernetzten Steuerungen, Integration von Bussystemen, Softwareentwurf, Dimensionierung von Stromversorgungen
  • Energieelektronik: Planen und Umsetzung von Systemen der Energieelektronik, Ansteuerung elektrischer Maschinen, Konzeption von Umrichterschaltungen, Schaltungssimulation
  • Embedded Systems: Planung und Realisierung von Hardware und Software für Embedded Systems, Implementierung von Netzwerk- und Internetkommunikation
  • Softwareentwicklung: Von der Problemanalyse bis zur Implementierung, Auswahl und Integration von Hard- und Softwarekomponenten, Entwicklung mit Open-Source- Werkzeugen
  • Kommunikations- und Nachrichtentechnik: Entwurf von Übertragungssystemen, Programmieren von Lösungen mit digitalen Signalprozessoren, Schaltungsentwurf und Simulation, Audio- und Videosignalverarbeitung
  • Consulting: Dienstleistungen (Schulung, Wartung, Service), Beratung bei der Auswahl von Hardware- und Softwareprodukten, Troubleshooting sowie Beratung bei Problemfällen, Gutachtertätigkeiten
Martin Horauer

Technik erfordert Geduld und Liebe zum Detail – schon ein einzelnes Bit kann den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen. Andererseits kann man mit Elektronik coole Dinge ressourceneffizient realisieren.

Martin Horauer

Studiengangsleiter

Infos rund ums Studium

Zugangsvoraussetzungen

Für ein Bachelor-Studium an der FH Technikum Wien sollten Sie ein gewisses technisches Interesse mitbringen und die Reifeprüfung abgeschlossen haben. Auch eine einschlägige berufliche Qualifikation gilt als Erfüllung der Zugangsvoraussetzungen.

Flexibel studieren

Die FH Technikum Wien bietet mit

  • dem flächendeckenden Einsatz moderner didaktischer Methoden und
  • der optimalen Kombination aus Präsenzlehre und online-gestützten Eigenstudiumsphasen

allen Studierenden die Möglichkeit,

  • ihre Lernaktivitäten örtlich und zeitlich weitgehend flexibel zu gestalten,
  • anhand virtueller Lernpfade und freiwillige Überprüfung des eigenen Lernfortschritts mittels Selbstchecks angeleitet zu lernen,
  • anwendungs- und lösungsorientiert zu studieren.

Unsere Studierenden werden aufs eigenverantwortliche lebenslange Lernen im Beruf vorbereitet.

International studieren

Ab 2023/24 spielt die Internationalisierung für Studierende an der FH Technikum Wien eine wesentliche Rolle und wird fixer Bestandteil jedes Curriculums. Die Möglichkeiten sind vielfältig und angepasst an die unterschiedlichen Rahmenbedingungen der Studierenden: von der mehrtätigen Exkursion bis zum Auslandssemester, von der Tätigkeit als International Buddy für andere bis hin zum Verfassen der Bachelor-Arbeit auf Englisch. Alle Bachelor-Studierenden absolvieren mindestens 5 ECTS aus einem breiten Maßnahmenbündel.

FAQ zum Bachelor-Studium am Technikum

News aus dem Studiengang

Kontakt

Martin Horauer
FH-Prof. DI Dr. Martin Horauer

Studiengangsleiter Bachelor Elektronik
Studiengangsleiter Master Embedded Systems

+43-1-3334077-2528martin.horauer@technikum-wien.atDetails

Bachelor-Studium Elektronik im Überblick (PDF)

pdf818 KB
14.07.2022

Berufspraktikum Elektronik (PDF)

pdf33 KB
14.07.2022
Tina Meichl
Tina Meichl, MA

Studiengangsassistentin
Bachelor Elektronik
Bachelor Smart Homes & Assistive Technologien

+43 1 333 40 77-7323 tina.meichl@technikum-wien.at

Bewerben

Der nächste Schritt, um im Bachelor Elektronik zu studieren, ist eine Bewerbung über das Online-Bewerbungssystem der FH Technikum Wien: 

  • Der gesamte Bewerbungsprozess wird über eine eigene Bewerbungs-Website abgewickelt.
  • Ihre Daten liegen dort sicher und werden streng vertraulich behandelt.
  • Ein Registrierungssystem ermöglicht es, eine Bewerbung zu beginnen und zu einem späteren Zeitpunkt abzuschließen.
  • Auf die einmal eingegebenen Benutzer*innen-Daten und hochgeladenen Dokumente können Sie auch für spätere Bewerbungen zurückgreifen.

Weiterführende Angebote

Student hinter Bildschirm

Master-Studien

Glastür mit Logo

Master-Lehrgänge

Projekt- und Prozessmanagement sowie zahlreiche andere Angebote der Technikum Wien Academy.
Studierende beim Lernen

Andere Bachelor-Studiengänge

Alle weiteren Bachelor-Studiengänge der FH Technikum Wien finden Sie auf dieser Übersichtsseite