Logo - FH Technikum Wien
Platzhalter Bild

Personalmobilität

Informationen für Incoming- und Outgoing-Lehrende, Forscher*innen und Verwaltungspersonal

Incoming Personalmobiltät

Bitte akzeptieren Sie Cookies für externe Medien um Videos anzusehen

Personalmobilität für die Lehre

Platzhalter Bild

Sind Sie daran interessiert

  • gemeinsam mit Kolleg*innen zu forschen?
  • ihr Fachwissen in Form von Kurzzeitunterricht an unsere Studierenden weiterzugeben?
  • unserem Infrastrukturpersonal über die Schulter zu schauen?
  • Einblicke in die Arbeit unserer Alumni-Koordinatorin zu bekommen?
  • sich endlich mit Ihren Kolleg*innen, die Sie bisher nur per E-Mail kennen, austauschen können?

Wir freuen uns darauf, Sie an der Fachhochschule Technikum Wien begrüßen zu dürfen!

Bitte bewerben Sie sich über unsere Online-Plattform Mobility Online entweder für Staff Mobility for Teaching oder Staff Mobility for Training.

In unserem Welcome Guide finden Sie weitere Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung der Personalmobilität an der FH Technikum Wien:

Welcome Guide for Incoming Staff

pdf--- KB
24.03.2022

International Week

Die FH Technikum Wien pflegt eine lange Tradition, internationale Gäste in Wien zu empfangen. Die jährlich stattfindende International Week lädt Kolleginnen von Partnerinstitutionen ein, Themen zu reflektieren und auszutauschen und an neuen Projektideen zu arbeiten. Darüber hinaus bietet die Veranstaltung eine einzigartige Gelegenheit, innovative Ideen und bewährte Verfahren mit Kolleginnen aus einer Reihe anderer Hochschuleinrichtungen zu teilen.

2022: EDU@HOME – Opportunities and Challenges in International Teaching and Research.

2021: The 21st Century Engineer – On integrating hard and soft skills into curricula (virtual event)

2020: Smart University – Strategies towards innovation and entrepreneurial spirit

2019: Tackling the Digital Challenge

Platzhalter Bild

Erfahrungsberichte

Ari Pikkarinnen

Manchmal bin ich erstaunt, wie nah die Mitarbeiter*innen der FHTW an meiner Denkweise sein können; vielleicht ist das einer der Hauptgründe, warum es immer so einfach ist, nach Wien zurückzukehren und all die bekannten Gesichter zu sehen. Nach Wien zurückkehren? Eher wie nachhause kommen.

Ari Pikkarainen

Staff Exchange von der Lapland UAS und Ehrenprofessor der FHTW

Outgoing Personalmobilität

Bitte akzeptieren Sie Cookies für externe Medien um Videos anzusehen

Staff Mobility für die Lehre

Platzhalter Bild

Sind Sie daran interessiert

  • Ihr Fachwissen weiterzugeben?
  • neue Lehrumgebungen kennenzulernen?
  • neue innovative pädagogische und curriculare Fähigkeiten sowie digitale Fertigkeiten zu erwerben?
  • Kontakte zu Gleichgesinnten im Ausland zu knüpfen, um gemeinsame Aktivitäten zur Erreichung der Ziele des Programms zu entwickeln?
  • den Austausch bewährter Verfahren und die Zusammenarbeit zwischen Hochschuleinrichtungen zu verbessern?

Alle Mitarbeiter*innen (fest angestellte wie externe) aus Lehre, Forschung und Verwaltung haben die Möglichkeit, Erasmus+-Stipendien für einen Auslandsaufenthalt zu Lehr- oder Ausbildungszwecken zu beantragen. Dies ermöglicht nicht nur eine Ausweitung des Lehrangebots der Partnereinrichtungen, sondern auch die Mobilität des Personals zum Aufbau, zur Förderung und zur Vertiefung von Beziehungen zu ausländischen Einrichtungen. Darüber hinaus tragen sie zur persönlichen Entwicklung bei, da sie das interkulturelle Verständnis, die Flexibilität und die eigene Lernbereitschaft stärken und somit eine Schnittstelle zwischen persönlicher und beruflicher Entwicklung darstellen. Ein Auslandsaufenthalt zu Lehrzwecken kann an jeder Erasmus+ Partnerinstitution der FHTechnikum Wien stattfinden. Staff Mobilites zu Ausbildungszwecken können an allen anderen Einrichtungen mit einer Erasmus+ Charta stattfinden. In unserem Goodbye Guide finden Sie weitere Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung der Personalmobilität an der FH Technikum Wien.

Goodbye Guide Staff

pdf--- KB
24.03.2022

English for Administrators

Aufgrund der steigenden Anzahl an Studierenden, eines breiten Angebots an Englischkursen und einer hohen Anzahl an mobilem Lehr- und Verwaltungspersonal fördert die FH Technikum Wien die Sprachausbildung für alle Mitarbeiter*innen. In den Sommermonaten wird das Verwaltungspersonal eingeladen, einen 30-stündigen Englischkurs in Dublin zu absolvieren, in dem sie an ihrer englischen Grammatik, Aussprache und Präsentationsfähigkeit arbeiten können.

Platzhalter Bild

Erfahrungsberichte

Platzhalter Bild

Staff-Mobilität bietet die einmalige Chance, berufliche und persönliche Entwicklung mit der Idee des lebenslangen Lernens zu verbinden, indem internationale Netzwerke aufgebaut und erweitert, verinnerlichte Arbeitsabläufe und Prozesse reflektiert und soziale und kommunikative Fähigkeiten verbessert werden.

Sylvia Geyer, Rektorin

Staff Exchange an der University of Trás-os-Montes and Alto Douro & Lapland University of Applied Sciences

carl Hartl

In Kleingruppen haben wir viele Schwierigkeiten, die auf kulturellem Hintergrund beruhen, aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet und im Plenum diskutiert. Es wurden Strategien für einen professionellen Ansatz im Umgang mit Kolleg*innen und Studierenden trainiert. Es war wunderbar zu sehen, wie Chris die Themen an unsere Bedürfnisse angepasst hat.

Carla Hartl

English Course for Administrators in Dublin

Themen-Navigator